Weintourismus | Verkostung | Wein unterwegs

Tag des offenen Weins in München am 15.09.18

15.09.2018
Erleben Sie am Tag des offenen Weins am 15. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernen Sie die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Münchens kennen.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!
Pro Vinothek können Sie 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Highlights im Toskana:
• Silvaner Franconia aus Franken von der bekannten Weinkellerei DiVino aus Thüngersheim: leicht, spritzig, unkompliziert, der ideale Weißwein für jeden Tag
• Riesling von der Mosel von Nik Weis, St.Urbans-Hof, Jahrgang 2017, aus Leiwen: erstaunlicher Riesling, säurearm, feinwürzige Aromen, von einem kleinen prämierten Familien-Weingut
• Weißer Burgunder, trocken, Großes Gewächs, Jahrgang 2015 von DiVino/ Franken: besondere Selektion mit 14,5%, harmonisch rund, ausdrucksvoll


Daten

Kontaktinfo

Toskana
Weinhandlung & Weinbar
Reichenbachstr.51
80469 München

Telefon 089 - 20 15 11 9

Weinbar/-bistro | Handel

Toskana Weinhandlung & Weinbar

Nur zehn Minuten vom Marienplatz finden Sie die Welt des Weins mit Schwerpunkt Italien: bekannte und berühmte Weine wie Barolo, Brunello, Vino Nobile di Montepulciano und Chianti. Und fast unbekannte Weine wie: Lacryma Christi, Oltrepo Pavese, Bonarda.

Wir importieren direkt aus der Toskana und anderen italienischen Weingebieten, von kleinen Weingütern, die eine hohe Qualität garantieren, und wählen Weine, bei denen auch der Preis stimmt: vom günstigen Wein für jeden Tag bis zum Spitzenwein für Weinkenner.

Seit einigen Jahren führen wir auch besonders ausgewählte Weine aus Argentinien, Israel und Portugal, Österreich und Deutschland.