Weintourismus | Verkostung | Wein unterwegs

15 Jahre alte Spitzenrotweine aus Deutschland • Von 12 - 19 Uhr...

15.09.2018
Tag des offenen Weins in München am 15.09.18

Erlebt am Tag des offenen Weins am 15. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernt die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Münchens kennen.
Freut Euch auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!

Pro Vinothek könnt Ihr 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Highlight bei einfach geniessen:
• Erlebt bei uns am Tag des offenen Weins in München 15 Jahre alte Spitzenrotweine aus Deutschland!

Bereits seit 15 Jahren gibt es die Wein- und Genussschule einfach geniessen. Anlässlich dieses Jubiläums öffnen wir zur Verkostung drei großartige, 15 Jahre gereifte Rotweine. Zusätzlich bieten wir eine kleine Weinschulung rund um das Thema Alterung/Reife von Weinen an. Was passiert bei der Alterung von Weinen? Welche Aromen sind typisch für gereifte Weine? Und wie lagert man Wein am besten zuhause? Diese und weitere Fragen beantworten wir Euch an diesem Tag gerne am Beispiel dreier Topweine:

1. Spätburgunder GG Schlossgarten 2003, Weingut Meßmer, Pfalz
2. Syrah 2003, Weingut Knipser, Pfalz
3. Spätburgunder S 2003, Weingut Meyer-Näkel, Ahr

Somit bietet sich eine fantastische Gelegenheit, das Reifepotential herausragender und charakterreicher Weine unter die Lupe zu nehmen.

Wir freuen uns, Euch am 15.09.2018 zwischen 12 und 19 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen!

Daten

Kontaktinfo

einfach geniessen GmbH
Münchens größte Wein- und Genussschule
Pestalozzistr. 17
80469 München

Telefon 089 89043860

Verbände

VDP

Handel

einfach geniessen GmbH

einfach geniessen - die SchmeckExperten ist Münchens größte Wein- und Genussschule. Vor 15 Jahren hat Bernhard Meßmer, der vom VDP-Weingut Meßmer in der Pfalz stammt, das Unternehmen gegründet. Im Programm stehen mehr als 40 unterschiedliche Seminare, in denen Wein aus Deutschland eine tragende Rolle spielt.

Unser Motto: „Wein ist nicht mystisch, kompliziert und schon gar nicht elitär. Wein soll einfach Spaß machen und Ausdruck positiver Lebensfreude sein!“

Egal ob Einsteiger, Kenner oder Genießer - wichtig ist uns, dass sich unsere Gäste wohlfühlen, hochklassige Produkte genießen und dabei kurzweilig sowie professionell informiert und unterhalten werden.

In unserem Ladengeschäft in der Pestalozzistraße 17 und in unserem Onlineshop (www.einfachweinkaufen.de) bieten wir ebenfalls zahlreiche Winzer aus Deutschland an. Dazu zählen natürlich das elterliche Weingut Meßmer, aber auch weitere Spitzenbetriebe wie Enderle & Moll (Baden), Forstmeister Geltz Zilliken (Mosel), Fürst (Franken), Gies-Düppel (Pfalz), Hemberger (Franken), Bernhard Huber (Baden), Philipp Kuhn (Pfalz), Pfeffingen (Pfalz), Schäfer-Fröhlich (Nahe), Peter Jakob Kühn (Rheingau), Schloss Lieser (Mosel), Jean Stodden (Ahr), Wachtstetter (Württemberg) und Ziereisen (Baden).

Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

Bernhard Meßmer und das SchmeckExperten-Team