Verkostung | Wein unterwegs

Spannende Weißweine von Top-Winzern

08.09.2018
Tag des offenen Weins in Essen am 08.09.18

Erlebt am Tag des offenen Weins am 08. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernt die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Essens kennen.
Freut Euch auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!

Pro Vinothek könnt Ihr 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Hightlight in der Weinzeche: spannende Weißweine von Top-Winzern
• Markus Molitor, „Schiefersteil“ Riesling, Mosel
• Emil Bauer, Sauvignon Blanc „Racist…“, Pfalz
• Holger Koch, Grauburgunder, Baden, Kaiserstuhl
Daten

Kontaktinfo

Weinzeche
Die Kunst des Genießens
Rotthauser Str. 44
45309 Essen

Telefon 0201-550024

Handel

Weinzeche GmbH

Die Essener Zeche Bonifacius zählt zu den schönsten Zechengebäuden im Ruhrgebiet. Seit 1997 ist dieses Industriedenkmal die Heimat der Weinzeche. In historisch wie architektonisch beeindruckendem Ambiente wird eines der größten Weinsortimente Deutschlands präsentiert. Schwerpunkt sind die klassischen Weinbauländer Europas mit Frankreich, Spanien, Italien und selbstverständlich auch Deutschland an der Spitze. Schaumweine, Weine aus Übersee (Australien, Neuseeland, Chile, Argentinien), Spirituosen und Feinkost vervollständigen das Sortiment.

Bekannt ist die Weinzeche bei Kennern vor allem durch das außergewöhnliche Sortiment an Weltklasse-Weingütern der Rhône, darunter Domainen wie Pégau, Clos Saint Jean und Château de Beaucastel der Familie Perrin, die auch den Wein der beiden Hollywoodstars Brad Pitt und Angelina Jolie vinifiziert, der natürlich auch in der Weinzeche erhältlich ist. Gleichwohl hat es sich Weineinkäufer Karl Richter zur Aufgabe gemacht, Strömungen aufzuspüren, junge und innovative Weingüter ins Sortiment aufzunehmen und ihnen eine Chance zu geben. Gleich im zweiten Jahr ihres Bestehens kürte das Weinmagazin „ALLES ÜBER WEIN“ die Weinzeche zur „Weinhandlung des Jahres“. Bei großen Verkostungen der Fachzeitschriften FEINSCHMECKER und WEINGOURMET landen Weinzeche-Weine fast immer auf vorderen Plätzen. Zudem machen regelmäßige Veranstaltungen wie Weinproben mit international renommierten Winzern, Gourmet-Events mit bekannten Küchenchefs und Wein-Literatur-Abende die Weinzeche zu einem Anziehungspunkt für anspruchsvolle Genießer aus dem gesamten westdeutschen Raum. Neben dem stationären Geschäft inklusive Weinproben ist das Online-Geschäft ein wichtiges Standbein der Weinzeche. Täglich erfolgt der Versand in alle deutschen Bundesländer, in das europäische Ausland und sogar nach Übersee.