Weintourismus | Verkostung | Wein unterwegs

Tag des offenen Weins in Berlin am 22.09.18

22.09.2018
Tag des offenen Weins in Berlin am 22.09.18

Erlebt am Tag des offenen Weins am 22. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernt die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Berlins kennen.
Freut Euch auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!

Pro Vinothek könnt Ihr 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Highlight im Viniculture:
Wir präsentieren euch die Vielfalt der deutschen Naturwein-Szene mit folgenden spannenden Weinen:
• Bianka & Daniel Schmitt, 2016 Müller-Thurgau -natur-, Rheinhessen
• Weingut Hoffmann-Simon, 2017 Blanc de Noir ungeschwefelt-unfiltriert, Mosel
• Sven Leiner, 2016 Riesling handwerk, Pfalz

Kommt vorbei! Wir freuen uns mit euch in die faszinierende Welt der Naturweine einzutauchen.

Daten

Kontaktinfo

Viniculture GmbH
Naturweinhandel
Grolmanstr. 44-45
10623 Berlin

Telefon 0308838174

Weinbar/-bistro | Handel

Viniculture GmbH

Die Weinhandlung Viniculture gibt es seit 1984. Von Christoph Schürenberg und Philippe Causse gegründet, bietet sie über 20 Jahre klassische Weine aus Europa und ein ausgewähltes Sortiment an Feinkost an. 1996 kommt der Pfälzer Holger Schwarz nach Berlin und beginnt bei Viniculture zu arbeiten. 10 Jahre später übernimmt er die Weinhandlung als Inhaber und stellte das komplette Sortiment nach seinem Bauch um. Der Beginn einer Erfolgsstory.
»Berlins Weinhandel mit dem mutigsten Sortiment«
(Zitat: Stuart Pigott)

Man nennt Holger nicht umsonst „das Trüffelschwein der Branche“ (Zitat: Stephan Reinhardt, The WineAdvocate), weil er wie kein anderer immer wieder die abgefahrensten Weine entdeckt und so eines der spannendsten Sortimente des Landes entwickelt hat. Viniculture hat sich seitdem zu einem Mekka der Liebhaber und Genießer unverfälschter Weine entwickelt. Auch bei den deutschen Weinen bilden biodynamische Weine und Vins naturels einen Schwerpunkt, der interessierte Weinentdecker und Sommeliers gleichermaßen anlockt.