Weintourismus | Verkostung | Wein unterwegs

Unsere Chaetau9-Weine in 3 Farben

22.09.2018
Tag des offenen Weins in Berlin am 22.09.18

Erlebt am Tag des offenen Weins am 22. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernt die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Berlins kennen.
Freut Euch auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!

Pro Vinothek könnt Ihr 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Highlight im Chateau9: Wir präsentieren unsere Château9-Weine in 3 Farben:
• Riesling, Weingut Dr. Loosen, Mosel
• Spätburgunder-Rosé, Weingut Villa Wolf, Ernst Loosen, Pfalz
• rote Cuvée, Weingut Villa Wolf, Ernst Loosen, Pfalz

Freuen Euch auf unterhaltsame Begegnungen der vinophilen Art mit altbewärten Klassikern und modernen Protagonisten aus heimischen Gefilden.
Wir werden Euch in gediegenem Flair und Design-Ambiente am Tag des offenen Weines einen Einblick in die deutsche Weinhandwerkskunst geben.

Daten

Kontaktinfo

Chateau9 Berlin
Weinhandel - Bistro - Bar
Bismarckstraße 78
10627 Berlin - Charlottenburg

Telefon 030 499 85 490

Weinbar/-bistro | Handel

Chateau9 Berlin

Das Chateau9 zeichnet sich durch seine individuelle Auswahl von deutschen Spitzenweinen, sowie Klassikern aus Italien, Frankreich und Österreich aus.

Im Vordergrund stehen die deutschen Gewächse. Vertreten sind vom kleinen Winzerbetrieb bis hin zum großen namhaften Weingut, die unterschiedlichsten Weine aus den verschiedensten Weinbauregionen Deutschlands.
Vom leichten Terrassenwein, bis hin zum ausdrucksstarken Lagenwein, stehen vor allem die Rieslinge im Fokus unserer Produktpalette.
Hier findet sich für jeden Weinfan der richtige Tropfen für den entsprechenden Anlass.

Die Weine können gegen einen Obulus von 10€ Korkgeld pro Flasche, oder glasweise zu 0,1l & 0,2l aus unserer offenen Weinkarte auch vor Ort verzehrt werden.

Dazu servieren wir köstliche Spezialitäten in Form von Wurst und Käseplatten, sowie hausgemachte Flammkuchen in unterschiedlichen Variationen.


Besuchen Sie unseren Zufluchtsort für Genießer und lassen Sie sich inspirieren.