Weinpaket

06. Rheingau-Weinpaket für 62,90 EUR inkl. Versand: 2020 Wegeler Riesling Rheingau, VDP.Gutswein, Weingüter Wegeler, Oestrich / 2018 Winkel Jesuitengarten, VDP. Großes Gewächs, Weingüter Wegeler Oestrich / 2015 Assmannshäuser Spätburgunder, VDP.Ortswein, Weingut Krone, Assmannshausen

04.11.2021
Der Mauerwinzer - ein Ort deutsch-deutscher Weinkultur

Direkt an der ehemaligen Mauer in Berlin Mitte bietet der Mauerwinzer Weine aus allen 13 deutschen Anbaugebieten an – und zwar mehr als 180 verschiedene:  Entweder zum sofort genießen in der gemütlichen Weinbar und auf der Sonnenterrasse mit Blick auf den ehemaligen Mauerstreifen oder zum Mitnehmen. Zu den Weinen und Sekten wird neben Flammkuchen aus dem Steinbackofen auch Bio-Käse aus Deutschland und Wurst- und Schinkenspezialitäten von kleinen Metzgereien aus Weinregionen serviert. Seit Gründung vor sechs Jahren bietet der Mauerwinzer zudem Winzerstammtische und Wein-Seminare an.
Bei der Wahl zum besten Weingeschäft Deutschlands des Deutschen Weininstituts belegte der Mauerwinzer Platz zwei – und seit vergangenem Jahr ist er von Gerolsteiner auch als „WeinPlace“ ausgezeichnet.

Klassische Wahl
Keine Experimente. Der alte Wahlkampfslogan mag oft fehl am Platz sein. Hier ist er es aber nicht. Rheingau und Riesling – das gehört einfach zusammen. Spätburgunder und Assmannshausen auch. Und wenn man dann nach passenden Weingütern und Weinen sucht, kommt man an den großen VDP-Namen nicht vorbei. Das Weingut Wegeler steht wie kaum ein anderes für Riesling und das Weingut Krone ebenso für Spätburgunder – und zwar für ganz besondere Pinot Noirs, die etwas Reife benötigen, um sich zu entfalten. Mauerwinzer-Geschäftsführer und Sommelier Peter Brock ist deshalb bei der Auswahl der Weine für dieses Online-Seminar der Devise „Keine Experimente!“ gefolgt und bietet nun grandiose Klassiker aus diesem Anbaugebiet an.

Das Paket inklusive Verpackung und Versand für 62,90 Euro inkl. Verpackung und Versand.
Bestellungen unter brock@mauerwinzer.de oder von 15 bis 23 Uhr unter Tel. 030 48 49 1501.
Bezahlung der Versandpakete per Vorab-Überweisung oder PayPal.

Hier die Beschreibungen zu den Weinen des Pakets:

2020er Wegeler Riesling Rheingau, VDP.Gutswein, Weingüter Wegeler, Oestrich
Ein typischer Rheingau-Riesling, der Freude macht. Ein Basiswein, der weit mehr kann. Eine Cuvée aus Riesling-Trauben, die im Rheingau zwischen Hallbergen und Rüdesheim wachsen. Ein Wein, der den Rheingau-Riesling-Stil schon bestens repräsentiert: kühle Frucht, Noten von Apfel, Aprikose, etwas Mirabelle, präsente Säure, die für Spannung und Trinkfluss sorgt.

2018er Winkel Jesuitengarten, VDP. Großes Gewächs, Weingüter Wegeler Oestrich
Was soll man da noch groß sagen – ein Flaggschiff des Rheingau-Rieslings, ein Großes Gewächs, das dafür steht, was bester Rheingau-Riesling verspricht: lebensfrohe Frische, feine Fruchtigkeit, präsente, allerbestens eingebundene Säure. Gewachsen in einer der wärmsten Lagen des Anbaugebiets, zeigt dieser Wein klare Noten von reifen, roten Äpfeln, dazu gesellen sich Pfirsicharomen und Anklänge von Honig und Limette. Getragen wird all dies von einem feinen mineralischen Unterbau, der die saftige Fruchtigkeit dezent unterstützt.

2015er Assmannshäuser Spätburgunder, VDP.Ortswein, Weingut Krone, Assmannshausen
Kein Spätburgunder wie so oft. Kein Everybody‘s Darling. Sondern ein Rotwein ist das, der das Klassische des Pinot Noirs hochhält, die Verschlossenheit bei ganz jungen Weinen (deshalb bieten wir diesen älteren, gereifteren Jahrgang an!), die filigrane Struktur, die präsente, Halt gebende Säure und schließlich die deutlichen Aromen von Cassis, saurer Kirsche, vollreifer Himbeere, gepaart mit einer Note Holz und Würzigkeit.
Daten

Kontaktinfo

Mauerwinzer
Wolliner Straße 20
10435 Berlin

Telefon 030 48 49 15 01
Hier bestellenzur Partner-Homepage

Weinbar/-bistro

Mauerwinzer

Der Mauerwinzer - ein Ort deutsch-deutscher Weinkultur

Direkt an der ehemaligen Mauer in Berlin Mitte bietet der Mauerwinzer Weine aus allen 13 deutschen Anbaugebieten – mehr als 180 verschiedene – entweder zum gleich Genießen in der gemütlichen Weinbar oder auf der Sonnenterrasse mit Blick auf den ehemaligen Mauerstreifen. Oder aber auch zum Mitnehmen. Zu den Weinen und Sekten wird neben Flammkuchen aus dem Steinbackofen auch Bio-Käse aus Deutschland und Wurst- und Schinkenspezialitäten von kleinen Metzgereien aus Weinregionen serviert. Seit Gründung vor sechs Jahren bietet der Mauerwinzer zudem Winzerstammtische und Wein-Seminare an. Bei der Wahl zum besten Weinladen Deutschlands des Deutschen Weininstituts belegte der Mauerwinzer Platz zwei – und seit vergangenem Jahr ist er von Gerolsteiner auch als „WeinPlace“ ausgezeichnet.