Weintourismus | Weinpaket | Verkostung

1. Ahr-Weinpaket für 37,20 Euro zzgl. 6,95 Euro Versand: 2019er Blanc de Noir, Weingut J.J. Adeneuer / 2018er Frühburgunder, Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr e.G. / 2018er Grand Max Spätburgunder, Weingut Max Schell

04.03.2021
Wir freuen uns, Ihnen ein Weinpaket zur Ahr vorstellen zu dürfen, dass wunderbare Weine von unseren Lieblingswinzern enthält!

Alle drei Weine für 37,20 Euro bei Abholung im Geschäft.
Bei Lieferung erhalten Sie das Paket inklusive Verpackung und Versand für 44,15 Euro.
Präferierte Bezahlung per PayPal.
Bestellungen per Mail info@ahrweinshop.de, telefonisch 02641-21993 oder über den Onlineshop

https://ahrweinshop.de/PROBIERPAKETE/Probierpaket-Weinentdecker.html


Hier die Beschreibungen zu den Weinen des Pakets:

2019er Blanc de Noir, Weingut J.J. Adeneuer, VK 9,50€

Die Weißweinspezialität aus dem Ahrtal.
Die rote Spätburgundertraube wird ganz schonend und sorgsam gekeltert. So bleiben die feinen Primäraromen erhalten. Die Weine haben viel Frucht und wenig Säure.
Das VDP-Weingut Adeneuer wird seit 1984 von den Brüdern Frank und Marc Adeneuer betrieben. War es bis vor einigen Jahren ein reines Rotweingut mit Spät- und Frühburgunder, bauen Sie seit 2015 auch zusätzlich Weißburgunder aus.
Das Weingut liegt mitten im Ahrtal, in der Rotweinmetropole Ahrweiler.
Mit Tim steht dann auch schon die nächste Generation in den Startlöchern.


2018er Frühburgunder trocken, Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr e.G., 10,90 €

Der Frühburgunder ist Spezialität und Rarität zugleich.
Eine Spezialität, da er durch ein ausgesprochen fruchtiges und dunkelbeeriges Aroma überzeugt.
Die Kellermeisterin Astrid Rickert arbeitet jedes Jahr die diffizilen Facetten des Frühburgunders heraus.
Ein Genuss, der lange auf der Zunge bleibt.

Die Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr ist die älteste Winzergenossenschaft weltweit und einer der Besten Deutschlands. Sie zählen 452 Winzerinnen und Winzer und bewirtschaften etwa 150 ha. Kellermeister Rolf Münster und Astrid Rickert bauen in dem alten Gewölbekeller nicht nur die typischen Spätburgunder und Frühburgunder aus, sondern auch verhältnismäßig viel Riesling. Bekannt sind die Lagen Mayschosser Mönchberg, Altenahrer Eck, Walporzheimer Kräuterberg. Ihre bekanntesten Weine sind die Edition Saffenburg, die Selektion XII und der Ponsard,


2018er Grand Max Spätburgunder trocken, Weingut Max Schell, VK 16,80 €

Der Wein präsentiert sich in purpurroter Farbe im Glas, glänzend, brillant. Das Bouquet ist sehr animierend, mit viel roter reifer Frucht. Er duftet nach Walderdbeeren und wird mit feinen schokoladigen Noten untermalt.
Am Gaumen zeigt er sich fruchtig mit lebendig, perfekt eingebundener Säure und dezenter Röstaromatik. Es ist ein reintöniger, wunderbar ausbalancierter, klassischer Spätburgunder mit samtigen Taninnen, großem Potenzial und überraschend langem Nachhall.
Das Weingut Max Schell liegt im malerischen Weindorf Rech, umringt von den besten Lagen, mitten im kleinen Weinanbaugebiet Ahr. Hier betreiben Wolfgang Schulze-Icking und sein Team bereits in der dritten Generation das sympathische Familienweingut. So wie schon der Gründer und Namensgeber Max Schell, erzeugen sie auch heute Weine mit einer eigenen Stilistik und einem unverwechselbaren Charakter.
Daten

Kontaktinfo

ahrland Dankos Weinladen

Kreuzstraße 7a
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon 02641-21993
zur Partner-Homepage

Handel

ahrland Dankos Weinladen

Im Weinladen in Bad Neuenahr erleben Sie Ahrwein pur.
Auf 150 qm finden Sie die ganze Vielfalt der Ahrweine live zum Anfassen, aber natürlich auch zum Probieren. Neben den renommierten VdP-Winzern und den bekannten Winzergenossenschaften finden Sie bei uns auch „kleinere“ Winzer mit überzeugenden Kollektionen.

Da das „ahrland“ weniger stark in Weißweinen ist, suchen wir in anderen Anbauregionen immer nach überzeugenden Ergänzungen. So arbeiten wir schon lange mit dem Weingütern Carl Loewen Nik Weis von der Mittelmosel, dem Weingut Mohr aus dem Rheingau, die Weingüter Becker Landgraf und knewitz aus Rheinhessen, aber auch mit Weingut Pflüger und Weingut Zelt aus der Pfalz, sowie Domäne Castell aus Franken zusammen, um nur einige zu nennen. Das große Weinsortiment wird mit Gewächsen aus Italien, Spanien, Frankreich, Portugal und Übersee abgerundet.
Im Weinladen erleben Sie aber nicht nur Weine, sondern auch eine Vielzahl regionaler und internationaler Produkte, die nicht in Masse, sondern in Handarbeit in kleinen Manufakturen hergestellt werden. Gaumenfreuden zum Genießen und natürlich zum Verschenken. Aber nicht nur Produkte „Rund um den Wein“ finden Sie bei uns, sondern auch eine große Auswahl an Ronnefeldt Teespezialitäten, exquisiten Confiserie-Pralinen und handgeschöpften Schokoladen. Sie sehen, ein Besuch im Weinladen lohnt sich immer!

Unser gesamtes Weinsortiment finden Sie aber auch unter www.ahrweinshop.de
Seit 1995 ist ahrland Dankos Weinladen die Adresse für Wein im Ahrtal.