Verkostung

Tag des offenen Weins in München

12.09.2020
3, 2, 1 - Tag des offenen Weins!

In diesem Jahr findet erneut der "Tag des offenen Weins" in München statt.

Am Samstag, den 12. September 2020 habt Ihr die Chance, in verschiedenen Weinfachhandlungen und Vinotheken, deutsche Weine zu verkosten und dabei miteinander ins Gespräch zu kommen.

Für nur fünf Euro pro Station könnt Ihr jeweils drei deutsche Weine verkosten!

Also sagt Euren Freunden Bescheid und auf geht's auf einen vinophilen Spaziergang durch München.
Daten

Kontaktinfo

Zero Dosage

Augustenstr. 25
80333 München

Telefon 49 (0) 89 18 92 20 79

Weinbar/-bistro | Handel

Zero Dosage

Der Name Zero Dosage stammt ursprünglich aus der Champagner Produktion. Bei dieser vollzieht der Grundwein eine zweite Gärung in der Flasche. Während dieser Gärung entsteht die Kohlensäure in der Flasche.

Im Zero Dosage könnt Ihr Naturweine glasweise aus der Weinkarte sowie immer wieder wechselnde offene Weine genießen. Darüber hinaus können Naturweine aus dem gesamten Weinladensortiment als Flasche gegen ein entsprechendes Korkgeld genossen werden.

Neben unserem vielseitigen Weinangebot gibt es ausgewählte alkoholfreie Getränke sowie besondere Biere und unseren Münchner Wermut Mehrmut. Abgerundet wird das Ganze durch eine kleine, aber feine Speisekarte mit ausgewählten regionalen Produkten aus Österreich, Italien und Frankreich.